Seite auswählen
Wenn die Grippe zum Dauerzustand wird - Gedanken von Sigurd Roscher

Kennt Ihr das Gefühl?

Ihr seid krank und der Körper kann nichts, aber der Geist rebelliert und schreit: Ich will dies, ich will das, ich will, ich will, ich will! In dieser Situation befinde ich mich gerade. Meine kleine, noch kränkere Tochter, beruhigt meinen Kopf aber ein wenig, da sie sich entschieden hat, sich auf mir schlafend auszukurieren.

Um meine Rastlosigkeit etwas zu befriedigen stöbere ich also mit meinem fast lautlosen (ich will ja meine Tochter nicht wecken) Händy auf YouTube und bin auf den Dokumentarfilm über Lee Kang-Hyo, einen koreanischen Töpfermeister gestoßen. Ein sehr beruhigender Mensch und Film. Ich bin fasziniert von seiner Töpferei und seinem Studio. Vor allem aber finde ich mich in seinen Erzählungen wieder.

Das Gefangensein in der eigenen Arbeitweise, aber auch der Krise um die 40. Der müde Körper, aber der rastlose Geist.

Wenn die Grippe zum Dauerzustand wird.

In der Phase stecke ich gerade. Ich hab mir auch schon oft gedacht, ich schmeiße alles hin und mach ne Burgerbuzze auf (Hab’s dann aber gleich wieder sein lassen, nachdem ich kurz mal eine grobe Kalkulation gemacht habe).

Lee Kang-Hyo hat mich in dem Film bestärkt weiter zu machen. Ich werde mir Gedanken machen müssen wieso ich mich gefangen fühle. Mein Verdacht ist, dass es etwas mit meinem Zwiespalt von Streetart und Fineart zu tun hat. In meiner letzten Entwicklung habe ich mich schon immer mehr von meinen Grafittiwurzeln entfernt. Vielleicht aber noch nicht genug? Das figürliche Element ist noch sehr stark in meiner Arbeit vertreten. Soll ich also abstrakter werden? Figürliches konkretes Malen hat aber nicht ausschließlich etwas mit Grafitti zu tun. Da werde ich wohl noch länger auf meiner Suche bleiben.

In der Zwischenzeit muss ich versuchen mehr Energie für den rastlosen Geist zu schöpfen, um diese dann in meine Arbeit fließen zu lassen.

Evtl. ist er ja auch was für euch.
Lee Kang-hyo ‚Onggi Master‘ – film about a Korean potter

Apropos YouTube,
hier geht’s zu meinem Channel.
Ich freue mich über jedes Abo 😉

Fotos mit dem Händy ohne Filter von mir an einem sonnig-kalten Februarnachmittagsspaziergang.

Wenn die Grippe zum Dauerzustand wird - Gedanken von Sigurd Roscher

Newsletter abonnieren